HeadPeace wird bald von drei weiteren Produkten im 10MD-Produktportfolio begleitet, die auf dem weltweit ersten Strahlenschutztextil TeXray basieren.

Aufgrund des positiven Kundenfeedbacks während der Vorentwicklung hat 10MD beschlossen, die CE-Zulassung für drei neue Produkte zu beantragen, die im Vergleich zu den auf dem Markt befindlichen Produkten einen erweiterten Personenschutz bieten.

"Unser Entwicklungsprozess ist wirklich kundenorientiert und wir sind zuversichtlich, dass die neuen Produkte zusätzliche Funktionen bieten werden, die der Markt nicht erwartet hat", sagt Petra Apell, Business Development Director und Gründerin von 10MD.

Ten Medical Design AB (10MD) ist ein Medizintechnikunternehmen, das sich der Bereitstellung innovativer Produkte für medizinisches Fachpersonal verschrieben hat. 10MD hat das erste Strahlenschutztextil der Welt entwickelt - TeXray. TeXray ermöglicht die Entwicklung ergonomischer und komfortabler persönlicher Schutzausrüstung. Für die TeXray-Materialplattform wurden 10MD kürzlich Patente in den USA, der EU, Japan, Russland und Australien erteilt.